• Echtheitszertifikat
  • 1 Monat Widerrufsrecht
  • Kostenlose Gravur
  • Kostenloser Versand
  • Made in Germany
  • Lebenslange Garantie
Filter schließen
Filtern nach:

Antragsringe aus Gelbgold

zeitkapsel-zur-hochzeit
© WerbeFabrik, Pixabay.com

Antragsringe aus Gelbgold mit einem aufgesetzten Brillant sind so klassisch, dass viele Paare gar nicht anders können, als sich für diese Ringe zu entscheiden. Zeitlos, glamourös und wunderschön sind Antragsringe aus Gelbgold. Sie passen zu jedem anderen Schmuck und können je nach Design auch wunderbar als Beisteckring zum Ehering getragen werden. Dennoch muss ein Ring aus Gelbgold nicht immer klassisch aufgemacht sein. Die Juweliere von TraumTrauringe.de haben wunderschöne kreative Ideen, die auch einen ausgefallen Geschmack treffen.

Antragsringe aus Gelbgold – Warum sind sie so beliebt?

Gelbgold ist die Goldlegierung, die man am häufigsten sieht. So beliebt ist Gelbgold wahrscheinlich, weil die Farbe dem des reinen Goldes ähnelt. Das erreicht man durch eine Zumischung von Silber oder Palladium und ein bisschen Kupfer, damit kein Weißgold entsteht. Verlobungsringe finden Sie bei uns im Trauring-Shop aus 333er, 585r und 750ere Goldlegierungen. Zusammen mit einem hochkarätigen, lupenreinen Brillanten, haben Sie Antragsringe, die immer von hohem Wert sein werden. Damit ist der Antragsring nicht nur ein wertvolles symbolischen Schmuckstück.

Moderne Antragsringe aus Gelbgold

Moderne Designs unterscheiden sich von den klassischen Ringen zur Verlobung etwas. Sie sind aber dennoch genauso zeitlos. Angst, dass der Ring in ein paar Jahren, nicht mehr getragen werden kann, brauchen Sie nicht zu haben. Schmuck sieht immer gut aus, egal aus welchem Jahrzehnt er kommt. Schick sind Spangenfassungen für die Edelsteine. Auch quadratische aufgesetzte Fassungen wirken sehr edel und fallen zugleich durch moderne Eleganz auf. Ebenfalls beliebt sind Antragsringe, die nicht nur einen Brillanten haben. Gerne werden kleinere Diamanten rundum eingefasst. Bei TraumTrauringe.de finden Sie trotz der hohen Qualität der Ringe immer faire Paarpreise.

Antragsringe aus Gelbgold als Erbstück

Antragsringe aus Gelbgold werden gerne vererbt oder verschenkt. Wenn man die frohe Nachricht, dass eine Hochzeit bevorsteht verkündet, kann es gut sein, dass die Mutter oder die Oma mit einem sehr wertvollen Geschenk, einem Familienerbstück aufwarten. Eine sehr innige Geste an die Braut.