• Echtheitszertifikat
  • 1 Monat Widerrufsrecht
  • Kostenlose Gravur
  • Kostenloser Versand
  • Made in Germany
  • Lebenslange Garantie
Filter schließen
Filtern nach:

Schwarze Trauringe

schwarze-eheringe
© Eigenes Bild

Brautpaare, die es einmalig lieben, kommen schnell auf den neuen Trend: Schwarze Trauringe. Schwarze Trauringe sind einzigartig und noch recht selten. Dabei haben diese Ringe aus bspw. Carbon zahlreiche Vorteile und positive Eigenschaften. Ein rundum hochwertiges Produkt also, das noch dazu einzigartig ins Auge fällt. Was einen hochwertigen schwarzen Trauring ausmacht und warum man diese modernen Schmuckstücke ins Auge fassen sollte, haben wir hier zusammengefasst.

Schwarze Trauringe: Carbon für die Ewigkeit

Schwarze Eheringe werden meistens aus Carbon gefertigt. Carbonschmuck ist derzeit sehr beliebt. Er ist zwar noch recht neu auf dem Markt und deswegen noch nicht so vielen Brautpaaren bekannt. Doch genau das macht die schwarzen Ringe so begehrenswert. Carbon wurde lange Zeit in der Herstellung für medizinische Geräte oder Maschinen verwendet. Es ist hochwertig und sehr robust, da es aus festen Kohlenstoffverbindungen besteht. Mit einem schwarzen Ehering hat man auf jeden Fall einen Ring, der ein Leben lang und wahrscheinlich noch sehr viel länger hält.

Was macht einen schwarzen Trauring so besonders?

In der Regel stellen wir uns Eheringe aus Gold vor. Die am meisten verwendeten Edelmetalle für Trauringe sind Geldgold und Weißgold. Ab und zu sieht man Ringe aus Rotgold. Auch Palladium oder Platin sind seit einigen Jahren beliebt. Diese Edelmetalle sind zur Zeit wegen ihrer hohen Qualität sehr gefragt. Schwarze Trauringe dagegen sieht man so gut wie nie. Sie fallen sicher ins Auge. Sie sind anders. Sie sind wunderschön. Individualität wird bei Brautpaaren in diesem Jahrzehnt sehr hoch geschrieben. Alles soll einzigartig sein: Die Gäste sollen verzaubert werden. Da greift man nicht gerne auf Accessoires zurück, die man bei jeder Hochzeit zu Gesicht bekommt. Schwarze Trauringe werden Braut und Bräutigam ein Leben lang als individuelles Schmuckstück, das als Symbol für die einzigartige Beziehung ist, die man führt, begleiten.

Zweifarbige Trauringe aus Carbon

Schwarze Trauringe müssen keinesfalls langweilig aussehen. Zwar macht schon der schwarze Farbton des Carbons Einiges her, dennoch sind wunderschöne und raffinierte Designs möglich. Carbon kann bei der Schmuckherstellung auch mit anderen Edelmetallen verbunden werden. So sieht die Kombination aus Carbon mit bspw. Edelstahl sehr elegant aus und sorgt für einen tollen Kontrast.

Schwarze Trauringe mit Edelstein

Natürlich muss die Braut auch bei einem schwarzen Hochzeitsring nicht auf den Edelstein verzichten. In Carbonringe können ohne Probleme Edelsteine eingefasst werden. Der klassische Brillant passt da genauso gut wie z.B. ein Rubin oder ein Saphir, die man allerdings zur Zeit häufiger in Verlobungsringen findet. Gerne werden auch Schmucksteine aus Zirkonia verwendet.

Vorteile von schwarzen Trauringen

  • Carbon ist ein sehr haltbares und robustes Material. Die Eheringe werden ein Leben lang sehr schön aussehen.
  • Schwarze Trauringe sind einzigartig. Man sieht sie recht selten.
  • Schwarze Trauringe, die mit Weißgold oder Gelbgold kombiniert sind, wirken wunderschön. Die Goldlegierung kommt in den dunklen Ringen besonders leuchtend zur Geltung.
  • Auch Brillanten funkeln in den schwarzen Eheringen sehr schön.
  • Der Bräutigam wird sich über seinen schwarzen Trauring sehr freuen. Schwarz wirkt sportlich und elegant zugleich.