• Echtheitszertifikat
  • 1 Monat Widerrufsrecht
  • Kostenlose Gravur
  • Kostenloser Versand
  • Made in Germany
  • Lebenslange Garantie
Filter schließen
Filtern nach:

Verlobungsringe mit Steinen

hochzeitsschuhe-fuer-den-braeutigam_1
© Unsplash, Pixabay.com

Verlobungsringe mit Steinen sind beliebt. Der Verlobungsring ist oft der erste Ring, den einen Frau von Ihrem Liebsten geschenkt bekommt. Denn zu anderen Anlässen, wie Geburtstagen oder Jahrestagen sind Klassiker wie Halsketten oder Armbänder beliebter. Einen Ring zu schenken, ist sehr besonders. Das überlegt ein Mann sich zweimal. Denn die Bedeutung ist in den meisten Fällen eindeutig. Verlobungsringe können ganz unterschiedlich sein. Schon lange muss es nicht der Klassiker sein. Eines haben jedoch alle Verlobungsringe gemeinsam: Sie haben einen eingefassten Schmuckstein.

Verlobungsringe mit Steinen – Der Brillant

Die meisten Verlobungsringe haben einen Brillant. Dieser wird klassischerweise auf dem Ring angebracht. Doch auch eingeriebene Brillanten sind in modernen Verlobungsringen zu finden. Der Unterschied zu Trauringen ist oft, dass bei Verlobungsringen nur ein Schmuckstein verarbeitet wurde, während Trauringe oft mit mehreren Edelsteinen besetzt sind. Manchmal sind sogar rund um die Eheringe Steine eingefasst. Bei Verlobungsringen ist das eher nicht der Fall.

Verlobungsring mit Steinen – Wunderschöne Alternativen

Die vier wertvollsten Edelsteine kommen für Verlobungsringe in Frage. Dazu gehört natürlich auch der Diamant. Doch es muss nicht immer ein Brillant sein, wenn man die Liebste fragen will, ob Sie ein gemeinsames Leben möchte. Die anderen drei der beliebtesten Schmucksteine sind Saphir, Rubin und Smaragd. Verlobungsringe, in die diese tollen Steine eingefasst sind, heben sich sicher von der Masse ab, sind aber ebenso wertvoll und wunderschön. Schon Lady Di hatte in ihrem Verlobungsring einem Saphir eingefasst. Der blaue Schmuckstein passt hervorragend zu Verlobungsringen aus Weißgold. Der silberne Farbton ist perfekt zu dem kühlen Blau des Saphirs. Rote Rubine strahlen Wärme aus und werden daher sehr gerne in Verbindung mit Gelbgold verwendet. Das wirkt wunderschön und ist allein durch die rote Farbe des Steins ein Symbol für ewige Liebe. Anders sieht es mit dem wunderschönen grünen Smaragd aus. Er wirkt geheimnisvoll und edel. Hierzu passt sowohl Weißgold als auch Gelbgold. Eins ist sicher, Ihre Liebste wird sich über den wohl denkwürdigsten Ring im Leben so oder so freuen, egal welcher Edelstein darin eingefasst ist.