• Echtheitszertifikat
  • 1 Monat Widerrufsrecht
  • Kostenlose Gravur
  • Kostenloser Versand
  • Made in Germany
  • Lebenslange Garantie
Filter schließen
Filtern nach:

Zweifarbige Eheringe

brautkleid-kaufen
© MichaelGaida / pixabay.com

Zweifarbige Eheringe – Kompromiss oder Traum?

Zweifarbige Eheringe sieht man derzeit bei sehr vielen Paare. Der Trend geht ganz klar dazu, Trauringe aus zwei Goldlegierungen herzustellen. Doch warum ist das so? Können Paare sich nicht mehr einigen, aus welchem Material ihre Eheringe hergestellt sind? Oder sind zweifarbige Eheringe wirklich so beliebt, weil die Zweifarbigkeit eine so schöne Symbolik hat? Wir gehen dieser Frage auf Grund.

Aus welchen Materialien sind zweifarbige Eheringe?

Es gibt durchaus zahlreiche Paare, die sich zweifarbige Eheringe von Vornherein wünschen. Das kann viele Gründe haben. Einigen Paaren gefallen die Ringe, die aus zwei verschiedenen Goldlegierungen bestehen einfach sehr gut. Denn durch die Verwendung von zwei verschiedenen Farben kann man sehr schicke und edle Designs herstellen. Das macht Trauringe zu echten Hinguckern. Derzeit sind Eheringe, die auffallen ohnehin beliebt. Hier können zweifarbige Eheringe sehr gut mithalten. Sie sind einfach besonders. Folgende Kombinationen sind bei zweifarbigen Eheringen möglich:

Was gefällt ist jedem Paar natürlich selbst überlassen. Die Klassiker sind ganz klar zweifarbige Trauringe aus Weiß- und Gelbgold. Wobei man sagen muss, dass auch Rotgold verstärkt im Kommen ist. Zweifarbige Eheringe, die aus einem anderen Metall gefertigt werden, sieht man so gut wie nie. Paare, die sich Trauringe aus Palladium oder Platin wünschen, möchten in der Regel einfarbige Trauringe.

Zweifarbige Eheringe mit wunderschönen Brillanten

Bei zweifarbigen Trauringen kann man Brillanten sehr schick in das Design der Ringe integrieren. Das gefällt ebenfalls sehr vielen Paaren. Oft werden die Brillanten im Damenring dann in die Glanzfuge zwischen die beiden Goldlegierungen eingesetzt. Das verstärkt den optischen Effekt der Zweifarbigkeit noch mehr und macht die Traurige sehr edel. Brillanten sind ohnehin bei Trauringen mittlerweile Standard geworden. Doch bei zweifarbigen Eheringen gibt es sehr viele Möglichkeiten, die Brillanten mit raffinierten Fassungen noch mehr zur Geltung zu bringen.